Luštica Bay - Montenegro

Luštica Development A.D. entwickelt in der idyllischen Bucht Trašte an der montenegrinischen Adriaküste ein voll integriertes, autarkes Luxus-Touristenziel. Mit 6,9 Millionen  m² verfügbarem Land liegt es in der Nähe von drei internationalen Flughäfen, nur 10 km von Tivat, 46 km von Dubrovnik und 90 km von Podgorica entfernt. Am 23. Oktober 2009 hat die Gruppe das Miet- und Erschliessungsabkommen mit der Regierung Montenegros und der Stadtverwaltung von Tivat abgeschlossen.

Das Ziel von ODH ist es, eine eigene Gemeinschaft in der Bucht von Luštica zu schaffen, in der die Bewohner in einem autarken und aussergewöhnliches Umfeld ein Zuhause schaffen können. Durch die Kombination von Montenegros Schönheit und Kultur mit der Erfahrung von ODH, umweltorientiertes Luxusleben zu kultivieren, bietet es eine Grundlage, die organisch wachsen wird.

Luštica Bay soll eine nachhaltige, voll integrierte Stadt auf dem neuesten Stand der Technik werden. Entworfen, um sich nahtlos in seine Umgebung einzufügen, wird es ein dauerhaftes Zuhause für einige tausend Einwohner sein. Luštica Bay bietet eine Vielzahl von Wohnangeboten, Hotels und Lifestyle-Einrichtungen und bietet Ruhe, Privatsphäre, Entdeckung und Abenteuer. Es ist eine abgeschiedene Oase und ein Tor zum Rest von Montenegro.
Das integrierte Projekt sieht vor, Wohneinheiten, 7 Weltklasse-Hotels, 2 Jachthäfen mit Liegeplatz- und Anlegestellen an der Adria, einen 18-Loch-Golfplatz mit Clubhaus, kommerzielle Einrichtungen, ein Stadtzentrum, grundlegende Infrastrukturanforderungen und viele andere Annehmlichkeiten zu schaffen.
Der Bau begann im September 2013 und bisher wurden die ersten vier Wohncluster (26 Gebäude mit etwa 160 Wohnungen) fertiggestellt und an ihre Eigentümer geliefert. Nach vier Jahren ist Lustica Bay jetzt ein lebendiges und wachsendes integriertes neues Stadtprojekt.