Im Jahr 2005 hat die Regierung des Emirates Ras Al Khaimah in den Vereinigten Arabischen Emiraten die Gruppe eingeladen, ein Wohn- und Ferienresort zu entwickeln. Das Emirat liegt im Norden der Arabischen Halbinsel und grenzt an die Omanische Enklave Musandam. Die Anlage The Cove liegt in der Nähe des internationalen Flughafens von Ras Al Khaimah, rund 100 Kilometer nördlich von Dubai. Die Anlage ist ebenso in der Nähe von Freizeit- und Gewerbeanlagen wie Shoppingcenters, Lebensmittelläden, internationalen Schulen und Krankenhäusern.

The Cove steht auf einer Fläche von 300‘000 Quadratmetern, wovon rund 282‘000 Quadratmeter entwickelt sind. Die erste Phase des Projektes wurde abgeschlossen und damit 188 Wohneinheiten sowie ein Fünf-Sterne-Hotel (gemanagt von Rotana) in Betrieb genommen. The Cove Rotana Resort and Spa mit 204 Zimmern wurde im Februar 2009 lanciert. Die zweite Phase mit 80 Wohneinheiten wurde 2009 abgeschlossen.

www.thecove-uae.com